Poppelsdorfer Orgelsommer 2021 kann stattfinen!

„Saint-Saëns – Charmant und kultiviert“  – Die vier Konzerte finden jeweils sonntags um 20 Uhr vom 27. Juni bis zum 18. Juli abwechselnd in der Lutherkirche und in St. Sebastian statt. Der Eintritt ist frei!

„Saint-Saëns – Charmant und kultiviert“ titelt der aus vier Konzerten bestehende diesjährige Poppelsdorfer Orgelsommer, der sich der französischen Musik der Romantik und insbesondere dem Komponisten Camille Saint-Saëns widmet, dessen Todestag sich 2021 zum hundertsten Mal jährt.

Das Programm:

 

1. Konzert – Sonntag, 27.06.2021, 20 Uhr, Lutherkirche:
Im ersten Konzert am 27. Juni präsentieren Dorothea Schridde, Christina Bach, Berthold Wicke, Christoph Hamm und Marc Jaquet die 3. Symphonie von Camille Saint-Saëns in einer Fassung für zwei Klaviere zu acht Händen und Orgel.

2. Konzert – Sonntag, 04.07.2021, 20 Uhr, St. Sebastian:
Am 4. Juli spielen Erik Nestler und Marc Jaquet in St. Sebastian Arrangements und Originalwerke von César Franck, Alexandre Guilmant, Camille Saint-Saëns und Denis Bédard für Orgel und (klassisches) Saxophon.

3. Konzert – Sonntag, 11.07.2021, 20 Uhr, Lutherkirche:
Kammermusikalische Musik von Saint-Saëns in ungewöhnlicher Besetzung (Violine, Cello, Klavier & Orgel) ist am 11. Juli um 20 Uhr in der Lutherkirche zu hören. Es spielen Marie-Luise Hartmann, Ines Altmann, Yeain Kim Lee und Marc Jaquet.

4. Konzert – Sonntag, 18.07.2021, 20 Uhr, St. Sebastian:
Der Orgelsommer endet mit einem Orgelkonzert von Christoph Hamm am 18. Juli in St. Sebastian. Auf dem Programm stehen Werke der französischen Romantik von Louis Vierne, Alexandre Guilmant und Camille Saint- Saëns.

Adressen:

Lutherkirche, Reuterstraße 11, 53115 Bonn

St. Sebastian, Rehfuesstraße 24, 53115 Bonn

Bitte beachten: Anmeldungen sind erforderlich!

Die Coronaschutzverordnung schreibt vor, dass eine Anmeldung zum Konzertbesuch bei einem lokalen Inzidenzwert von über 50 zwingend notwendig ist!
Sollte die Inzidenz in Bonn unter einen Wert von 50 sinken, ist eine Platzreservierung zumindest empfehlenswert.
Alle Konzertbesucher müssen beim Einlass außerdem einen Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung oder einen aktuellen beglaubigten Corona-Negativtest vorzeigen!

Anmeldungen bzw. Platzreservierungen für die Konzerte in der Lutherkirche am 27.6. und 11.7. ausschließlich über folgende Telefonnummer: 0151 / 270 488 18

Anmeldungen für die Konzerte in St. Sebastian am 4.7. und 18.7. über das Pfarrbüro: (0228) 21 84 60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :

* Durch Absenden eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.