Informationen zu unseren Gottesdiensten am 16. und 18. Januar

Der für Dienstag, 18. Januar geplante ökumenische Gottesdienst in Zusammenarbeit mit St. Sebastian fällt pandemiebedingt leider aus. – Den Sonntagsgottesdienst am 16. Januar hält Lea Wangen.

Coronabedingt musste die Vorbereitung des ökumenischen Gottesdienstes, für Dienstag, 18. Januar leider ausfallen. Aus diesem Grund sagen die Lutherkirchengemeinde und die katholische Gemeinde St. Sebastian den ökumenischen Gemeinschaftsgottesdienst leider ab.

Denn auch das traditionelle anschließende gemütliche Beisammensein gehört jährlich dazu. Da dieses aber unter aktuellen Voraussetzungen auch nicht möglich ist, planen die Veranstalter, einen neuen Termin für den ökumenischen Gottesdienst. Im Gespräch sind die Passionszeit oder die Zeit rund um Pfingsten, in der Hoffnung, dass sich die Corona-Situation dann entspannt hat. Informationen erhalten Sie rechtzeitig über unsere Website.

Am kommenden Sonntag, 16. Januar, wird – anders als im Gemeindebrief angekündigt – nicht Pfarrerin Ulrike Veermann, sondern Pfarrerin im Probedienst Lea Wangen ihre voraussichtlich letzte Predigt „in Luther“ halten, da sie zum 1. Februar zur Kreuzkirchengemeinde wechseln wird.

 

(Foto: J. Gerhardt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :

* Durch Absenden eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.